Hotel Nähe Uniklinik Bonn

Seminarhotel in der Nähe des Universitätsklinikums Bonn

Die Klinik, unter drg@ukb.uni-bonn. de nehmen wir Sie in unseren Email-Verteiler auf. Sie direkt in der Kölner Altstadt oder am Flughafen Köln-Bonn. On-line-Hotels in der Nähe der Universität Bonn, Deutschland.

Übernachtung in der Nähe der Pension Waldhäuschen. In einem hübschen Gründerzeithaus im Herzen der schönen Südstadt Bonn.

Nordrhein-Westfalen Deutschland

Das Haus befindet sich nur wenige Gehminuten vom Universitätsklinikum enfernt, das war der ausschlaggebende Punkt bei diesem Ausflug! Der Raum war für diesen Zeitpunkt zwar groß genug, aber sehr eng. Das Gerät muss modernisiert werden. Es gab ein Lavabo im Raum, ein Badezimmer und eine Toilette auf der anderen Seite des Flurs. Sogar das Aussteigen aus dem Raum kann an den Zeitpunkt der Entlassung des Kranken im Krankenhaus angepaßt werden!

Und wer einen Pflegebedürftigen begleiten will und eine nette Unterbringung braucht, ist hier richtig!

2. DRG-Workshop in Bonn

DRG-Workshop in Bonn mit hochkarätig besetzten Rednern und interessanten Inhalten rund um die Codierung im DRG-System und die Strategieausrichtung im Bereich Orthopädie/ Unfallchirurgie. Zielgruppe der Konferenz sind das medizinische Personal der Krankenhäuser und des Controlling, das für die Codierung zuständig ist, sowie die nichtmedizinischen Codierassistenten.

Der Preis beträgt 290 pro Person, inklusive Pausensnacks & Lunch, Getränken sowie Essen & Getränken bei der Abend-Veranstaltung am Dienstag im Hotel Königshof Bonn.

The 10 Beste Hotel mit Restaurant Bonn 2018 (mit Preisen)

DistanceFirst zeigt die Firmen in der unmittelbaren Umgebung des Centers an, für die die Datenverfügbarkeit durch unsere Partner überprüft wurde. Die von unseren Kooperationspartnern angegebenen Tarife enthalten den Durchschnittspreis pro Übernachtung sowie alle anfallenden und unseren Kooperationspartnern zum Buchungszeitpunkt bekannten Abgaben und Kosten.

Erlebnisse mit dem Uniklinikum Bonn (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität) Ohr, 09.07.2018

HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Arzt liche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Prozeduren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigend Pro: Befriedigt mit der Therapie contra: Krankheit: Ohrenoperation Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ohr, Nase und Rachen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend (ich habe mich immer gut betreut gefühlt) Beratungsqualität:!

hochzufriedene Patienten medizinisch: sehr gut (könnte nicht besser sein) Verwaltungsabläufe: sehr gut ausgestattet und gestaltet: sehr gut (wenn ein Spital kein Hotel ist) pro:war immer sehr gut Kontra:es ist nicht immer gut im Umgang mit Krankheiten:Basaliome auf der Nasenspitze privater Patient:kein Erfahrungsbericht: musste wie ein Obdachloser nach Haus gefahren werden!

Gesamt-Zufriedenheit: weniger Zufriedenheitsgrad der Patienten/innen und der Patienten/innen insgesamt weniger Zufriedenheit der Patienten/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen/innen Ärztliche Behandlung: Zufriedenheit sgrad: sehr Zufriedenheit der Patienten/innen Pro: Gute Aufnahmearbeit und Anästhesievorbereitung contra: Keine Operation! HNO Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend Beratungsqualität: befriedigend Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: nicht befriedigt Ausrüstung und Design: nicht befriedigt Pro: unglücklicherweise kein Contra: Wartezeiten, Wartebereich Krankheit: Unsichere Schwellung der Lunge Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Trotz Verabredung über dreistündige Wartezeiten.

HNO Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit der Patienten/innen/innen gesamtheitlich gesehen Unzufriedenheit: Unzufriedenheit Ärztliche Behandlung: Unzufriedenheit der Patienten/innen Administration und Verfahren: Unzufriedenheit Ausrüstung und Design: weniger Zufriedenheit Pro: Contra: Unzulängliche Diagnose Krankheit: Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: 5-wöchige Wartezeit, 2 Std. vor Absage des Eingriffs. HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend (ich habe in einer anderen Sache sehr schlampige Erfahrungen mit der Praxis gemacht). Beratungsqualität: sehr befriedigend. Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend. Administration und Prozeduren: befriedigend.

HNO Gesamtzufriedenheit: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut Ärztliche Behandlung: sehr gut Befriedigung Administration und Verfahren: gut Befriedigung Ausrüstung und Design: gut Befriedigung Pro:GUTER ARTZT Kontra:Essen könnte besser sein Krankheitsbild:Basaliom an der Nase Privater Patient:nein Erfahrungsbericht: Hals-Nasen-Ohren Gesamtzufriedenheit: gut Befriedigung Befund: gut Befriedigung Arzt: gut Befriedigung:

Satisfied Administration und Verfahren: weniger befriedigt (Wartezeiten bei der Anmeldung) Ausstattungen und Design: weniger befriedigt (nicht gerade einladende Wartezonen) Pro:Freundliches und aufmerksames Team Contra:Telefonate, trotz Kunden bei der Registrierung Disease:tonsillitis // Umzug des Privatpatienten:kein Erfahrungsbericht: Die hier aufgezählten Problematiken bei der Terminvereinbarung kann ich derzeit nicht verstehen. HNO Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend (nur Terminvereinbarung ausgewertet) Beratungsqualität: unbefriedigend (nicht durchgeführt) Ärztliche Behandlung: befriedigt (ich kann nicht urteilen, nur Terminvereinbarung) Administration und Prozesse: unbefriedigt (arrogant, reine Schikane) Ausrüstung und Design: weniger befriedigend (nur Terminvereinbarung ausgewertet) Pro:- Contra:Termine / Barrierefreiheit Krankheitsbild:V.

HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend (Terminvergabe) Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: kindgerecht Contra: Termine Vergabe Krankheit: Hörverlust Klnd Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ohr, Nase und Rachen Gesamtzufriedenheit: hochzufrieden Beratungsqualität: hochzufrieden medizinisch: hochzufrieden Administration und Verfahren: hochzufrieden Ausrüstung und Design: hochzufrieden pro:Freundlichkeit contra: Krankheitsbild:dermatologische Nasenchirurgie Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: engagierte Pflegegruppe; junge, freundliche Ärzte, die gemeinsam eine herausragende Leistung erbringen.

HNO Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit der Patienten/innen gesamtheitlich Unzufriedenheit: Unzufriedenheit Ärztliche Behandlung: weniger Zufriedenheit (ich werde das Operationsergebnis für einige Tage nicht kennen) Administration und Verfahren: Unzufriedenheit: Unzufriedenheit Ausrüstung und Design: weniger Zufriedenheit Pro: Die Nachtkrankenschwester Contra: Personelle, hygienische und pflegerische Versorgung, postoperative Sprechstunde, Schmerzbehandlung Krankheit: Pansinusitis privat: ja Erfahrungsbericht: Ich war drei Tage auf der UHF-Station.

Schlussfolgerung: unfreundliche Mitarbeiter, schlechte Hygienebedingungen, schlechte Koordination der Verwaltungsabläufe, unzureichende fachliche Betreuung und Diskussion. HNO Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit der Patienten/innen Beratungsqualität: Unzufriedenheit der Patienten/innen Ärztin: Unzufriedenheit der Patienten/innen Administration und Verfahren: Unzufriedenheit der Patienten/innen Ausrüstung und Design: Unzufriedenheit Pro: Contra: Disease: Disphonia über 5 Monaten.

Als der Professor mich gerade ansah und seine erste Anfrage war, waren Sie schon in psychischer Betreuung, also nach dem Wahlspruch simuliert man und ich sollte die Stimmen für die Therapien zurückbekommen, dann konnte ich wieder mitsprechen. Meine Schlussfolgerung: Nie wieder die Universität Bonn. HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Verfahren von der Konsultation bis einschließlich OP contra: Krankheit:Otosklerose Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Sehr kompetent, freundlich und patientenorientiert Arztbesuch.

HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Pro: Ärztinnen, Arzt und Pflegekräfte top Kontra: Cafeteria ein wenig schmutzig Krankheit: pleomorphe Adenome der Ohrspeicheldrüse Privatpatientin: kein Erfahrungsbericht: Insgesamt war ich 5 Tage da. HNO Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit Beratungsqualität: Unzufriedenheit Ärztliche Behandlung: Unzufriedenheit Administration und Verfahren: Unzufriedenheit Pro: Der Capuccino in der Cafeteria war schmackhaft Contra: Parkplatzgebühr zu hoch Klinisches Bild: Bera Hörtest Privatpatientin:

kein Erfahrungsbericht: Ohr, Nase und Rachen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Pro: Contra: Krankheit: Tonsillitis Erfahrungsbericht: sehr vorbildlich! HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Pro: s. Report Kontra: Kehlkopfkrebs Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich war inzwischen 3 mal HNO-krank und kann mich nicht beschweren.

HNO Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend (nur der Termin wurde bewertet!) Beratungsqualität: unbefriedigend (nur der Termin wurde bewertet!) Ärztliche Behandlung: befriedigend (nur der Termin wurde bewertet!) Ärztliche Behandlung: befriedigend! Unzufriedene Patienten (nur der Termin wurde evaluiert!) Pro:--- Contra::Unfreundliche, hochmütige, anmaßende Angestellte Krankheit: Pädiatrie, Kinderaudiologie Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ein Klinikbesuch ist bereits am 25. April 2013, 1 Uhr, fehlgeschlagen.

Wir sind beide Wissenschaftler und können diese Therapie nicht verstehen. Nun habe ich ohne Probleme einen verhältnismäßig kurzen Besuchstermin am Universitätsklinikum Köln arrangiert. HNO Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend (schnell und freundlich) Pro: Motivierte und engagierte Mannschaft von der Diagnose bis zur Nachbehandlung Contra: kann nicht klagen Krankheit: Dauerhafte Sinusitis Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Sehr sympathische Angestellte, von der Krankenschwester bis zum Spezialisten.

HNO Gesamtzufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Pro: Freundliches Fachpersonal, fachkundige Ärztinnen und Ärzte, 2-Bettzimmer contra: kein Licht pro Nacht, "klares" Essen Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Die 2-Bettzimmer sind nicht frisch, sondern leuchtend und befreundet.

HNO Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: weniger befriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend Pro:Räumlichkeit contra:der übrige Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: HNO Gesamtzufriedenheit: befriedigend Beratungsqualität: befriedigend: Unzufriedenheit mit der medizinischen Behandlung: Unzufriedenheit der Patienten und Verfahren: Zufriedenheit Pro:super Pflegekräfte + Krankengymnasten Contra:Patient als Meerschweinchen Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Ich war 2006/7 (mehrere Wochen) als Patientin mit Pyodermie in der Hautheilkunde in Therapie.

Die Exposition gegenüber ihnen zur Therapie führt zu schmerzhaften Erlebnissen. Gesamt-Zufriedenheit: Zufriedenheit (viel zu viele ausländische Mitarbeiter!!) Beratungsqualität: sehr Zufriedenheit (der Chefarzt ist oben, alle Anfragen wurden souverän beantwortet) Ärztliche Behandlung: sehr Zufriedenheit (eine unkomplizierte Operation, alles wurde beantwortet) Administration und Abläufe: sehr Zufriedenheit (alles ist gut) Pro:Prof. Dr. med.: Booz Kontra:Die Ausrüstung Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Ich war ein Patient von Prof. Dr. med. Booz und muss zugeben, dass ich sehr angenehm überrascht war.

Du bist nicht in einem Hotel, aber du solltest satt werden, oder? Gesamt-Zufriedenheit: Unzufriedenheit der Patienten/innen gesamtheitlich gesehen Unzufriedenheit der Patienten/innen mit meiner ersten Operation in Bonn im Alter von 9 Jahren. Das ganze Verfahren dauerte bis 2007, als in Bonn 4 bis 5 Eingriffe durchführt wurden.

Eine weitere Operation ist für den Monat Mai 2008 geplant, aber ich werde sie nicht in Bonn durchführen lassen. Hals, Nase und Ohr Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend (Beratung durch Prof.Dr.Bootz,Frau Dr.Stuhrmann,Frau DR.Keiner) Beratungsqualität: sehr befriedigend (Abt: Phoniatrie) Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Arztpraxis: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend (Sekretariat.Prof.Dr.Bootz-Hervorrangend.

Auch interessant

Mehr zum Thema