Boutique Hotel Bonn

Hotel Bonn Boutique

Boutique- & Designerhotels in Bonn | Meine Boutique hotel.com. Das Grand Bonn ist ein mehrfach ausgezeichnetes Lifestyle- und Designhotel. Das Juweira Boutique Hotel Salalah bietet Ihnen die Möglichkeit, sich nach orientalischer Tradition zu entspannen und den Duft des Oman nach Weihrauch und Sandelholz zu genießen. Bonn, ein neues Konzept der Gastfreundschaft und der Luxus, sich wie zu Hause zu fühlen.

Designhotels Bonn - 55% Ermäßigung

Als Herzstück der Hansestadt wird der große Platz angesehen, der die gesamte Innenstadt durchquert. Hier kann man eine Vielzahl von Gebäuden aus unterschiedlichen Perioden und Stilrichtungen vorfinden. Die Stadthalle, erbaut im XVIII. Jh., ist das Markthalle. Nicht nur das Gemeindehaus, sondern auch die ganze Innenstadt wird durch die einzigartige zweischichtige Treppe geschmückt.

Im Stadtgebiet ist die Verkehrsinfrastruktur ausgebaut, insbesondere der Fremdenverkehr, der einen wesentlichen Teil der städtischen Wirtschaft einnimmt.

Weiterleitung der Hotel-Auswahl per E-Mail

Mögen Sie diese Häuser? Viele Übernachtungsmöglichkeiten bieten sich für Feriengäste mit einer Anreise an. Das Design-Hotel spricht vor allem ausgefallene Menschen an, die sich für Komfort und Lebensstil begeistern. Beliebt sind Bonn, Düsseldorf und Köln am Rhein. Das Design-Hotel ist in der Regel von zentraler Lage und ein guter Startpunkt für Sightseeing-Touren. Der Gast kann Kunstwerke und den Ausblick auf den Rhein miterleben.

Sehenswürdigkeiten sind der Dom, die Düsseldorf' s alte Innenstadt und die Bonner Meile. Ausflugsziele sind das Belgische Land, das Belgische Land, das Schloss und die historische Innenstadt.

Great Boutique Hotel - Landhaus Godesberg, Bonn Meinungen

Ein sehr stilvoll ausgestattetes, behagliches Hotel in zwei Jugendstil-Villen, die durch eine kleine "Brücke" erschlossen sind. Sie sind ordentlich, helle, freundliche und individuelle eingerichtete Zimmern. Der Standort der Vila Godesberg ist ideal, da der Rhein zu Fuss erreichbar ist. Schöne verkehrsgünstige Hanglage im "Villenviertel" zwischen Innenstadt und Rhein.

Es gab Platz 500 "Mirbach-Zimmer". Der einzige Manko ist der Pflasterstein vor dem Hotel, dass man abends, wenn ein Auto vorbeifährt, bei geöffnetem Schaufenster sehr lauter wird. Die Übernachtung habe ich in der Vila Godesberg verbracht. Es war sehr aufgeräumt, groß und das Personal sehr nett. Die Gratisfahrräder waren großartig, um den Rhein entlang zu reiten.

Ambiente/Lage: Etwas außerhalb, nahe am Rhein und damit auch für gemächliche Spaziergänge entlang des Flusses oder nach Köln (z.B. Drachenfelsbahn) geeignet. Die Wohnung oder besser die Wohnung präsentiert sich von der besten Seiten und ist schön verkleidet und/oder umgestaltet. Service/Raum: Großzügig und gepflegt. Ein wenig sensibel, denn der Flur vor dem Raum hat einen Holzboden.

Preis/Leistung: Der Preis richtet sich nach dem Level, das dieses Boutiquehotel hat. Ein familiengeführtes Hotel mit sehr persönlichem Charakter in einer alten Jugendstilvilla von Godesberg. Aber auch das Fruehstueck wird ganz nach den persoenlichen Wuenschen des Gasts gestaltet.

Auch interessant

Mehr zum Thema