Bonn Urlaub

Bonner Urlaub

Die Stadt Bonn ist eine Großstadt am Rheinufer in Westdeutschland. Hier sind alle Angebote für einen Urlaub in Bonn übersichtlich angeordnet. Vor allem zwei Länder sind bei Reisebüros in Bonn beliebt. Top-Lastminute: Buchen Sie Ihre Reise noch heute online, fliegen Sie morgen vom Flughafen Köln-Bonn. Äußerst günstige Bonner Urlaubsangebote von mehreren Reisebüros.

Das Rheinische Kulturerbe in Bonn

Die Rheinmetropole Bonn ist eine große Rheinmetropole in Westdeutschland. Zwischen 1949 und 1990 war Bonn die Bundeshauptstadt der Deutschen. Darüber hinaus haben 16 Vereinte Nationen ihren Sitz in Bonn. Eine Sehenswürdigkeit der Hansestadt Bonn ist das im Rokokostil gehaltene Altes Stadthaus, das als Wahrzeichen der Hansestadt gilt. Heute ist das Kurfürstenhaus das Haupthaus der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, eines der wichtigsten in Deutschland.

Ein wunderschöner Kastanienweg führt vom Kurfürstlichen Palais zum Münsterschloss. In unmittelbarer Nachbarschaft steht der Bonn Hbf, dessen Rezeptionsgebäude unter Denkmalschutz ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Hansestadt ist der Dom St Martin`, eine Romanikkirche aus dem elften Jahrtausend. Der alte Bonnische Soldatenfriedhof verfügt über eine Vielzahl prominenter Gräber, die ihn zu einem der bekanntesten in Deutschland machen.

Unter anderem wurden hier Robert und Clara Schumann und Ludwig van Beethovens Mutter, deren bekannter und bekannter Nachkomme in Bonn zur Welt kam, begraben.

Travelogue: Selbstorganisation in Bonn

Ich habe im vergangenen Jahr meinen Urlaub in der damaligen Landeshauptstadt Bonn verbracht. Ich hatte das selbst arrangiert, um im Rheinland heimische Bekannte zu treffen. Zuvor hatte ich mich im Netz über Bonner Häuser orientiert und mich schließlich für das Acora Hotel entschlossen.

Erfreulich war auch, dass sich meine Wohnung in direkter Nachbarschaft zu einer Haltestelle befand, von der aus ich problemlos in die Stadtmitte von Bonn und Köln einsteigen konnte. Abends lernte ich meinen Freund kennen, der in der Umgebung der Stadt Bonn wohnte, und das erste, was er tat, war, mich in eine der zahllosen Kneipen in der Stadt Bonn zu bringen, wo man natürlich die Bierspezialitäten aus dem Rheinland nachbestellt.

Am nächsten Tag standen einige der wichtigsten Sehenswuerdigkeiten der Stadt Bonn auf dem Programm. Wie bekannt, hat er seine Jugendjahre in Bonn verbracht, bevor er schließlich in den frühen 20er Jahren nach Wien zog. Nächster Halt war die Uni Bonn.

Mehr zum Thema