5 Sterne Hotel Bonn am Rhein

5-Sterne Hotel Bonn am Rhein

"Geschäftsreise nach Bonn mit ein wenig Spaß auf dem Rhein in Flammen. Nr. 5 von 79 Hotels in Bonn. Nach nur 20 km erreichen Sie Bonn. Idyllisch direkt am Rhein gelegen, ist das erstklassige Hotel Kameha Grand Bonn mit seiner Architektur ein wahrhaft einzigartiges Gebäude.

Die Kameha Grand Bonn ist ein Hotel in Ramersdorf, einem Stadtteil von Bonn am rechten Rheinufer, das am 15. November 2009 eröffnet wurde.

Cameha Grand Bonn Billigbuchung

Ein luxuriöses 5-Sterne Hotel ist eine der besten Bonner Adressen." Die 5-Sterne-Anlage hat 18 Premium- und Superior-Zimmer und 36 Appartements. Die beiden sind durch eine Türe mit einander verknüpft und machen das Cameha Grand Bonn zum grössten Übernachtungsort. Sämtliche Räume, egal welcher Typ, sind mit moderner Möblierung ausgestattet und haben einen stilvollen Fußboden und Badezimmer.

Rauchverbot in etwa einem Drittel des Zimmers. Das 5-Sterne Hotel bietet auch eine Vielzahl von Restaurants: die Brauerei Next Level für gute Franzosenkost, den Yu Sushi Klub für Japaner und die heimelige Rheininalm für herzhafte Deutschen. Es gibt auch einen Wellnessbereich im Kameeha Grand Bonn.

Die Hauptzielgruppen des Hauses sind Geschäftsreisende, Einzelreisende und Pärchen. Die Lage am Rhein macht das Hotel zum idealen Ausgangsort für entspannende Wanderungen und andere Aktivitäten inmitten der freien Natur. Mittendrin. Bei guter Fernsicht kann das Märchen vom Hotel aus bestaunt werden. Modernität und Ursprünglichkeit verbinden sich im Cameha Grand Bonn.

In nur 40 min. erreicht man den Bahnhof. Die Verkehrsanbindung des Hotels ist gut. In wenigen Laufminuten ist die Haltestelle "Bonn-Oberkassel" erreicht, so dass man z. B. das Rheingau, das Rheingauische Landesmuseum, das Pöppelsdorfer Schloss oder das Kunststoffmuseum bequem anfahren kann. Das Hotel besitzt eine eigene öffentlich zugängliche Parkgarage, die für 20,00 EUR pro Tag (ab Nov. 2014) mietbar ist.

Der Standort des Kameeha Grand Bonn vereint so gekonnt Art und Flexibilität. "Superschönes Hotel mit Reinraum und sehr abwechslungsreichem Fruehstueck. Die Kühlschranktür im Raum war kaputt. "Der Raum war sehr großzügig, sehr gepflegt und sehr möbliert. Superschönes Badezimmer. Der Raum war still und die Liegen waren sehr komfortabel.

"Sylvester in Bonn. Der Standort am Rhein mit der besten Sicht kommt hinzu. "Am Rhein." "Infinity-Becken auf dem Rheindach mit Blick auf den Rhein. "Sehr gutes Hotel, wenn das Hotelzimmer einen Blick auf den Rhein hat. "Das Hotel liegt weit außerhalb von Bonn, auf dem Grundstück eines früheren Zementwerkes, unmittelbar an einem Rheingewölbe.

Es wurde inmitten eines Industrieparks mit Büros und Kliniken errichtet. Durch die Ganzglasfassade des Hauses können die Gäste die vorbeifahrenden Schlepper sowie den Betrieb des Büros mitverfolgen. Einzelnes Lokal nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Das Gourmetrestaurant im Hotel wurde wegen Renovierung gesperrt. So lernten wir das phantastische Lokal des Starkochs Halsedel kennen.

Es ist wichtig, ein Hotelzimmer in rheinischer Ausrichtung zu reservieren, da auf der anderen Straßenseite der Lärm, besonders in der Nacht, stört. Vor drei Jahren übernachteten wir in einem Raum mit Blick auf die Bahnlinie, daher empfehlen wir Ihnen, ein Hotelzimmer mit Blick auf den Rhein zu reservieren. "Etwas außerhalb in der Nähe von Rhodenkirchen, sehr ruhige Lage am Rhein. Die Hotelanlage ist frisch restauriert.

Klein, aber sehr sauber ausgestattete Zimmern. Köstliches Essen, gute Tropfen " " Sauber, frisch restauriert, funktionell möbliert " " Ein sehr großes und stilvolles Hotel. Das Hotel war trotz seiner Grösse sehr gemütlich und gemütlich. Sie sind sehr großzügig und geräuscharm. "Sehr idyllische Lage auf den Rheinwiesen.

Beim Anflug glaubt man jedoch, man würde in ein Gewerbegebiet kommen und das Exterieur des schlecht beschilderten Hotel (der Ortsname Kameha ist so passend, dass man nur in der zweiten oder dritten Ansicht sieht) ähnelt einem Flugplatz. "unfreundlichen arroganten Mitarbeitern sehr schlechtes Managment und eine schwache Antwort auf Beschwerden " " " " Großes Hotel, kann ich leicht empfehlen.

Unsere Räume waren TOP. Auch mit einem Seitenblick auf den Rhein, den ich gar nicht buchte. Beim Eintreffen im Hotel haben wir unsere Anfrage jedoch noch einmal angesprochen und es war kein Hindernis. "Sehr hübsches Schlafzimmer und auch das Badezimmer.

Auch interessant

Mehr zum Thema